Wanderwege: Gemeinde Neuler

Seitenbereiche

Neulerengagiert.lebenswert.menschlich.

Wanderwege rund um Neuler

Unten aufgeführt finden Sie unsere Wanderwege.

Skulpturenweg Niederalfingen - Neuler

Der Skulpturenweg befindet sich im Krähenbach- und Schlierbachtal südlich von Neuler.

Auf einer Strecke von 8,3 km befinden sich über 80 Skulpturen. Dabei können Sie zwischen 2 Rundenkursen oder der Gesamtstrecke wählen. Der erste Rundkurs (Abschnitt IV) liegt bei Hüttlingen-Niederalfingen. Auf einer Strecke von 2,5 km befinden sich 31 Skulpturengruppen. Der zweite Rundkurs (Abschnitt I) liegt bei Neuler. Auf einer Strecke von 5,3 km befinden sich dort  52 Skulpturen. Zwischen diesen beiden Rundkursen befindet sich die Abschnitte II und III sowie der Verbindungsweg mit einer Länge von 0,5 km.

Nähere Informationen zum Skulpturenweg erhalten Sie auf der Homepage der Sculturies.

WaldWunderWeg

Der WaldWunderWeg ist ein Waldlehrpfad und besonders für Familien geeignet - er bietet mit vielen Stationen und Infotafeln eine Menge zum Lernen, Spielen und Spaß haben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

Bruder-Klaus-Weg

Der Bruder-Klaus-Weg führt auf einem Rundweg von 5,3 km durch die herrliche Landschaft im Schlierbachtal zwischen Neuler und Ramsenstrut und bringt Wanderern und Radfahrern das Leben und Wirken von Bruder Klaus näher.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zum Bruder-Klaus-Weg.

Natur-Erlebnis-Weg

Der Natur-Erlebnis-Weg führt von Leinenfirst  entlang des Schlierbachtales Richtung Neuler.

Bei Leinenfirst ist ein Biodiversitäts-Hotspot vorhanden mit einer Heckenpflanzung, einer Kies- und Sandgrube, Büsche, Nisthilfen, Streuobstwiese, Bolzplatz und Infotafeln.

Auch entlang des Weges befinden sich Infotafeln mit viel Wissenswertem.