Grundschule: Gemeinde Neuler

Seitenbereiche

Neulerengagiert.lebenswert.menschlich.

Die Brühlschule Neuler

Die Brühlschule Neuler ist eine Grundschule mit rund 140 Schülerinnen und Schülern mit je 2 Klassen pro Stufe. Die Brühlschule ist ein Lebens-und Lernort. Im Mittelpunkt stehen die Kinder mit ihren individuellen Voraussetzungen und Begabungen. Jedes Kind soll sich in der Brühlschule gleichermaßen angenommen und willkommen fühlen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Brühlschule.

Betreuungsangebote

Unten aufgeführt finden Sie die Betreuungsangebote.

Verlässliche Grundschule

Das Angebot umfasst die zuverlässige und regelmäßige Betreuung der Schulkinder vor und nach dem Unterricht schultäglich in der Zeit von 07:00 bis 08:40 Uhr sowie von 12:20 bis 13:10 Uhr.

Einmal pro Woche (Dienstags) wird auf Wunsch ein warmes Mittagessen angeboten.

Die Finanzierung erfolgt größtenteils über die Elternbeiträge (siehe Anmeldeformular), aber auch durch Unterstützung vom Land und der Gemeinde Neuler.

Flexible Nachmittagsbetreuung

Das Angebot umfasst die zuverlässige und regelmäßige Betreuung der Schulkinder nach dem Unterricht schultäglich von 13:10 bis 16:25 Uhr.

Einmal pro Woche (Dienstag) wird auf Wunsch ein warmes Mittagessen angeboten. An den restlichen Schultagen bringen die Kinder eine Mahlzeit mit oder es wird gemeinsam mit der Betreuungsperson eine Mahlzeit zubereitet.

Die Finanzierung erfolgt über Landesförderung und der Gemeinde Neuler. Die Betreuung wird im „Betreuungszimmer“ der Brühlschule durchgeführt.

Die Betreuung findet in Kooperation mit dem Verein P.A.T.E e.V. statt. D.h. es muss ein Antrag auf Förderung in Kindertagespflege beim Landratsamt gestellt werden! Formulare hierzu erhalten Sie im Sekretariat der Brühlschule.

5 Mal pro Woche: 13:10 Uhr bis 16:25 Uhr

Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bitte geben Sie dieses im Sekretariat ab.

Anmeldeformular                           

Mittagessen:
Ein Mittagessen ist Dienstags möglich. Die Gebühr hierfür beträgt 3,-€/ Mahlzeit.
Das Anmeldeformular für das Mittagessen ist im Sekretariat der Brühlschule erhältlich.

Betreuung am Dienstag

Ab dem Schuljahr 2014/2015 besteht für die Klassen 3 und 4 am Dienstagnachmittag Unterrichtspflicht. Es gibt die Möglichkeit, sein Kind in der Zeit von 12:20 bis 14:00 Uhr betreuen zu lassen.

Die Kosten hierfür betragen: 5,- € / Dienstag (einschließlich Mittagessen).

Das Mittagessen wird von den Gaststätten Hirsch und Landgasthof Bieg zubereitet.

Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bitte geben Sie dieses im Sekretariat ab.

Anmeldeformular              

Ferienbetreuung

Seit den Sommerferien 2014 bietet die Gemeinde Neuler in Kooperation mit dem Verein P.A.T.E e.V. für Kinder im Grundschulalter eine Ferienbetreuung an.

Diese findet im "Betreuungszimmer" der Brühlschule täglich von 07:30 bis 12:30 Uhr in der angebotenen Ferienzeit statt.

Die Ferienbetreuung ist nur wochenweise buchbar.

Für die Durchführung der Betreuung wird die Anmeldung von mindestens 3 Kindern vorausgesetzt.

Für folgende Ferien wird im Jahr 2020 eine Betreuung angeboten:

  • Osterferien              (2 Wochen)
  • Pfingstferien            (2 Wochen)
  • Sommerferien          (die letzten 3 Wochen)
  • Herbstferien            (1 Woche)

Keine Betreuung erfolgt in den Faschings- und Winterferien.

Verbindliche Anmeldeformulare liegen in der Brühlschule aus. Auch können Sie hier die entsprechenden Anmeldeformulare abrufen:

Anmeldungen können das ganze Jahr über erfolgen. Anmeldeschluss ist immer 10 Tage vor der jeweiligen Ferienbetreuung.

Bitte das ausgefüllte Anmeldeformular im Sekretariat der Brühlschule abgeben.